Verkaufsstellen Fingerfood Partyservice Fleischfachmann Aktuell Kontakt
 Angebote der Woche  Mittagsmenüs der Woche  Sonderaktionen  Rezepte
News
25.09.2012 "Preis der Besten" in Gold für Fleischerei Thomas Moll
Siegerehrung auf den "DLG-Lebensmitteltagen" in Darmstadt - Qualitätszertifikat für nachhaltige Qualitätspolitik (DLG).
Die Fleischerei Thomas Moll aus Seelze wurde jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem "Preis der Besten" in Gold ausgezeichnet. Dieses Qualitäts-Zertifikat erhalten nur Unternehmen, die sich durch eine langjährige, hohe Qualitätsproduktion auszeichnen.
Die Preisverleihung fand auf den "7. DLG-Lebensmitteltagen" in Darmstadt statt.

DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing übergab die Urkunde und gratulierte mit den Worten: "Die Leidenschaft, mit der Sie täglich Ihr Bestes geben, kommt in der Qualität Ihrer Produkte zum Ausdruck. Der ‚Preis der Besten' honoriert dieses engagierte und nachhaltige Streben nach Produktqualität."

Preisträger, die den "Preis der Besten" erhalten, können über viele Jahre hinweg auf positive Testergebnisse bei den Internationalen DLG-Qualitätsprüfungen für Schinken und Wurst verweisen. Um den "Preis der Besten" in Gold zu erzielen, müssen Unternehmen über fünfzehn Jahre hinweg ihre Qualitätsleistungen durch Prämierungen bei den jährlich stattfindenden DLG-Qualitätstests unter Beweis gestellt haben. Für zehn Jahre erfolgreiche DLG-Teilnahme erhalten Unternehmen den "Preis der Besten" in Silber. Bronze wird ab fünf Jahren verliehen. Der "Preis der Besten" wurde dieses Jahr an 328 Unternehmen der Fleischwarenbranche vergeben.
15.04.2010 DLG-Medaillen für Fleischfachmann Thomas Moll aus Seelze
Erfolgreich bei internationaler DLG-Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst - Experten bestätigen hervorragende Produktqualität (DLG). Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat das Unternehmen Moll Ihr Fleischfachmann, Thomas Moll aus Seelze für die hohe Qualität seiner Produkte ausgezeichnet. Das Unternehmen erzielte bei der internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst drei Gold-, vier Silber- und eine Bronze-Medaille.

Im Mittelpunkt der Tests stand die sensorische Analyse und mit ihr der Genusswert der Fleischerzeugnisse. „Die prämierten Erzeugnisse stehen für hervorragenden Geschmack. Sie geben Verbrauchern die Gewissheit, sich qualitativ hochwertig und genussvoll zu ernähren“, unterstreicht DLG-Projektleiterin Karin Hillgärtner die hohe Aussagekraft der Testergebnisse.

Die DLG fördert die Produktqualität von Lebensmitteln auf Basis neutraler, verbindlicher Qualitätsstandards. Ihr Qualitätsverständnis basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und selbst entwickelten, anerkannten Prüfmethoden. Nur Produkte, die die produktspezifischen DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze.

Die DLG-prämierten Produkte sind zu finden unter www.dlg.org/wursttest.

Unsere Auszeichnungen
06.04.2009 Erfolg für Fleischfachmann Thomas Moll bei internationaler DLG-Qualitätsprüfung: Hohe Produktqualität überzeugt Experten
(DLG). Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesell­schaft) hat den Fleischfachmann Thomas Moll aus Seelze für die hohe Qualität seiner Produkte ausgezeichnet.
Das Unternehmen erzielte jetzt bei der DLG-Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst in Köln fünf Gold-, zwei Silber- und eine Bronze-Medaille. Die Prüfung fand im Rahmen des DLG-EuroFoodTests, Europas größtem Qualitätstest für Lebensmittel und Getränke, in Köln statt. Dort wurden die Produkte umfassend sensorisch analysiert und um weitere (Labor-)Untersuchungen ergänzt.

„Die prämierten Produkte des Unternehmens setzen die Forderung der DLG-Experten an Qualitätsprodukte von hohem Genusswert auf besonders überzeugende Weise um“, unterstreicht Karin Hillgärtner, DLG-Projektleiterin, die hohe Aussagekraft der Testergebnisse.

Die DLG fördert die Produktqualität von Lebensmitteln auf Basis neutraler, verbindlicher Qualitätsstandards. Ihr Qualitätsverständnis basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und selbst entwickelten, anerkannten Prüfmethoden. Nur Produkte, die die DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze.

Die ausgezeichneten Produkte werden im Internet unter www.dlg.org/wursttest veröffentlicht.

Unsere Auszeichnungen
15.01.2008 Moll Ihr Fleischfachmann - jetzt mit EU-Zulassung
  Im August 2007 hat der deutsche Gesetzgeber erstmals Ausführungsvorschriften zur praktischen Umsetzung des 2006 reformierten europäischen Lebensmittelrechts verabschiedet. Die neuen EU-gemeinschaftlichen Normen zur Lebensmittelhygiene sehen eine besondere Zulassung der Fleischverarbeitungsbetriebe vor. D. h. soweit diese eine gewisse Größe überschreiten, gemessen in Mengenabsatz selbst hergestellter Produkte an externen Standorten im Vergleich zur Produktionsstätte.

Dieser Herausforderung haben wir uns freimütig gestellt und zählen seit kurzem zu den ersten handwerklichen Fleischereibetrieben (z. Zt. bundesweit ca. 150) mit der Lizenz zum europaweiten Vertrieb unserer Produktpalette. Ob wir diese jemals nutzen, sei dahingestellt.

Einmal mehr werden wir, die Firma Moll, die Qualität aus Leidenschaft als Firmenphilosophie im Unternehmen lebt, damit unserer Vorreiterrolle gerecht. Übrigens zählen wir auch in Niedersachsen zu den ersten Handwerksbetrieben mit dem sog. EU-Stempel.

Um Ihnen, liebe Kunden, diesen hohen Standard bieten zu können, sind wir neue und sehr spezielle Verpflichtungen eingegangen. Beispielsweise wurden die Arbeitsabläufe kritisch überprüft, regelmäßige zusätzliche Eigenkontrollen eingeführt und umfassende Dokumentationen zur Sicherstellung eines stets gleich bleibend hohen Produktionsniveaus eingeführt.

Die von uns erfüllten veterinärbehördlichen Auflagen sind Teil des Zulassungsverfahrens und dienen dazu ein Höchstmaß an Produktsicherheit zu gewährleisten. Tatsächlich neu ist dabei lediglich das umfassende Dokumentationssystem.

Dies alles zu erhalten ist nur mit vereinten Kräften der gesamten betrieblichen Mitarbeiter möglich, mit der betrieblich garantierten guten Schulung.

Auch in Zukunft werden wir alles tun, um unsere Kunden durch besondere Qualität und höchste Leistung zu überzeugen. Das EU-Zertifikat gibt uns die Sicherheit, dies mit den richtigen Mitteln zu tun.


Ihre Familie Moll

01.03.2007 Von den Lesern des Gourmet Journales "Der Feinschmecker" empfohlen
  Durch die Feinschmeckerjury als Sieger Niedersachsens gekürt



"Immer noch ein bisschen besser werden, das ist unser Ziel", betont der Fleischfachmann Thomas Moll, der sich durch diese Auszeichnung in seinem Streben bestätigt fühlt.

Im Herbst 2006 hat der "Feinschmecker" seine Leser wieder zur Wahl der besten Fleischer Deutschlands aufgerufen. Die Kenner der hochwertigen Produkte des Fleischfachmanns haben Moll beim "Feinschmecker" empfohlen.
Nach der Auswertung der Empfehlungen durch das Gourmetjournal wurden von allen Fleischern Warenproben angefordert. Eine hochrangige Jury aus Fleischern, Köchen und Gourmets wählten daraufhin Moll als Sieger Niedersachsens.

"Artgerechte Haltung nach strengen Vorgaben, Naturgewürze, traditionelle Techniken gepaart mit modernsten Maschinen garantieren hochwertige, handwerkliche Spezialitäten", betont die Familie und deren Mitarbeiter.

Neben den vielen Spezialitäten wie z. B. Bregenwurst, Calenberger Wurstspezialitäten, hannoversche Bouillonwurst und luftgetrocknete Stracke ist Moll auch für seinen abwechslungsreichen Mittagstisch und seinen Partyservice bekannt.
"Damit", so betont Natalie Moll, "möchten wir sicherstellen, dass die Kunden sich wie Gäste auf Ihrer eigenen Feier fühlen, denn bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt."

Hier finden Sie einen Auszug aus dem "Feinschmecker" als PDF-Download (645 kb).
Impressum | Sitemap